aktueller Tischplan                   Reservierung   

 

 

 

 

Anfahrt zum Vereinsgelände

Anfahrt mit Google Maps berechnenHier können Sie die Anfahrt zum Gelände des VFR berechnen. Alternativ finden Sie die Trainingsorte und -zeiten der einzelnen Abteilungen hier »

TISCHTENNIS

Die Tischtennisabteilung blickt auf eine sehr erfolgreiche Halbserie der Saison 2013/2014 zurück. Das Hessenliga Spitzenteam steht nach einer überragenden Vorrunde und dem letzten dramatischen 9:7 Erfolg bei Mitkonkurrent Preußen Frankfurt 2 auf einem unglaublichen 2. Tabellenplatz. Dieser würde zur Aufstiegsrelegation zur Oberliga berechtigen. Eine spannende Rückrunde steht bevor. 

TISCHTENNIS

 Unglaubliche Serie geht für 1. TT-Team weiter

Auch im 8. Spiel der 1. Hessenliga-Saison blieb die 1.Mannschaft des VfR siegreich. In einer äußerst spannenden und hochklassigen Partie konnte man beim Mitkonkurrenten aus Staffel mit 9:7 gewinnen. Nach fast 4 Stunden Spielzeit sicherte erst das Schlussdoppel den knappen Sieg. Weiteres unter www.vfr-fehlheim-tischtennis.de

 

TISCHTENNIS

1. TT-Herren vor entscheidenden Spielen

Nach einem weiteren Heimerfolg am letzten Samstag (9:4 gegen Wiesbaden-Nordenstadt) steht das Spitzenteam der Tischtennisabteilung nun vor großen Hürden. Am Samstag, den 23.11. muß die Mannschaft um 19.00 beim starken TTC Staffel (Limburg) antreten. Vor dem absoluten Spitzenspiel am 1.12. in Wiesbaden-Biebrich kommt es hier schon zu einer Vorentscheidung, ob der VfR um den Aufstieg in die Oberliga mitspielen kann. 

 

TISCHTENNIS

1.TT-Herren setzen Siegeszug fort

Auch das 6. Spiel der 1. Hessenliga-Saison der Vereinsgeschichte blieb unser Tischtennis-Spitzenteam unbesiegt. Mit einem allerdings hart erkämpften 9:5 Erfolg beim TSV Braunfels konnte die aktuelle Tabellenführung verteidigt werden. Weiteres siehe : www.vfr-fehlheim-tischtennis.de

 

TISCHTENNIS

HESSENLIGA-Heimspiel

Das nächste Hessenliga-Heimspiel steht für die 1. TT-Herrenmannschaft am kommenden Samstag (5.10.2013, 18.00 Uhr) im ehemaligen Sportpark, Wiesenstrasse 3 an. Dabei möchte das Spitzenteam des VfR die Tabellenspitze in Hessens höchster Spielklasse verteidigen. Wir hoffen auf viele interessierte Zuschauer.

Auf zur Fehlheimer Wiesn-Gaudi 2013

Die Fehlheimer Wiesn-Gaudi ist das ultimative Erntedank- und Trachtenfest an der
Bergstrasse. Die Detailtreue dieser Veranstaltung ist so liebevoll und einladend, dass
unsere Gäste im schönsten Trachtenoutfit erscheinen und diese tolle Oktoberfeststimmung genießen.

Damenteam startet mit knapper Niederlage

Das Bezirksklassendamenteam des VfR ist nun auch in die Saison gestartet. Gegen den TV Bürstadt verlor man die beiden Eingangsdoppel und musste bis zum Schluss einem Rückstand hinterherlaufen. Am Ende hat es trotz dreier Siege von Beate Merten leider nicht mehr zu einem Unentschieden gereicht und das Spiel ging knapp mit 6:8 verloren. Nun möchte man direkt am Montag (16.9) in Gammelsbach nach den ersten Punkten greifen.

Hessenligateam gewinnt auch Auswärtspremiere

In Dorchheim konnte der VfR auch sein erstes Auswärtsspiel mit 9:5 gewinnen. Spitzenspieler Bondarev musste hier zum ersten Mal in dieser Runde in den Entscheidungssatz, bleibt aber weiter ungeschlagen. Nach 2 Wochen Pause wird es nun am 28.9 nach Erbenheim gehen, wo man den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren möchte.

Unglücklicher Saisonstart für Bezirksklasse-Schüler

Mit 4:6 ist das Bezirksklassennachwuchsteam in die Runde gestartet. 3 der 6 Gegenpunkte kassierte der VfR in der Verlängerung des Entscheidungssatzes. Aber auch das gehört zum Sport dazu. Manchmal steht man eben auch nach einem guten Spiel mit leeren Händen da. Kopf hoch und weiter heißt es nun.

Hessenliga-Auswärtspremiere

 Heute geht es zum ersten Auswärtsspiel der Hessenliga-Mannschaft. In Dorchheim will das Team seine gute Anfangsform auch ausserhalb der Active Live Town bestätigen.

Die zweite Mannschaft musste ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Gegen die aus der Verbandsliga (letztes Jahr noch Gegner der ersten Mannschaft) zurückgezogenen Mannschaft vom TTC Lampertheim ging es am Ende deutlich mit 3:9 aus. Besonders sehenswerte Ballwechsel bekamen die Zuschauer in den Spielen des Fehlheimer Spitzenspielers Christian Wiecha zu sehen.

Inhalt abgleichen
hallo
ms-consult LA CONCEPT Autohaus Lotz KG