aktueller Tischplan                   Reservierung   

 

 

 

 

Anfahrt zum Vereinsgelände

Anfahrt mit Google Maps berechnenHier können Sie die Anfahrt zum Gelände des VFR berechnen. Alternativ finden Sie die Trainingsorte und -zeiten der einzelnen Abteilungen hier »

Archiv Jugend

 

VfR Fehlheim denkt auch an Nachwuchs

Dass der Fußball keine Zukunft hat ohne eine gute Nachwuchsarbeit, weiß auch der VfR Fehlheim. Deshalb versucht er mit neuen Ideen, die Kinder auf den Fußballplatz zu locken. Dies fängt schon damit an, dass künftig das Sportgelände an allen Tagen offen ist und somit auf dem Nebenplatz die Kinder und Jugendlichen dem runden Leder nachjagen können. Und dies gilt künftig auch bei den Heimspielen des VfR.

Diese sollen nach den Worten des Vorsitzenden Robin Löw für alle Generationen ein „Event“ sein. Deshalb sollen sich auch die Kinder vergnügen können. Am Sonntag beim Heimspiel gegen Fürth war hierfür eigens eine Hüpfburg aufgebaut, die auch rege genutzt wurde. Kinderschminken und Fußball am Kickerautomaten rundeten das Angebot ab.


 

Einladung zum Probetraining der zukünftigen D-Jugend (Fr. 23.04. - 17 Uhr)

Mit Herman Weygold hat der VfR Fehlheim einen neuen motivierten und erfahrenen Jugend- und Übungsleiter gewinnen können. Im heutigen ersten Probetraining konnten sich bereits 12 Kinder von den Fähigkeiten des neuen Übungsleiters überzeugen. Unter den neugierigen Augen der Eltern wartete Hermann Weygold ein für alle Beteiligten sehr proffesionelles Training für unsere jungen Schützlinge auf.

Nicolas Tengel (Jugendspieler der derzeitigen E-Jugend) ist ganz begeistert von den neuen Übungseinheiten und hat sich freudestrahlend bei der anschließenden Rindswurst über das Training geäußert. Unsere Jungen waren im Anschluß an das Training nicht zu bremsen. Auf dem Nebenplatz liesen sich die jungen Wilden nicht aufhalten und standen im Eifer dem Training der 1.Mannschaft auf dem Hauptrasen in Nichts nach!

Selbst unsere Altgedienten und täglichen Zaungeste staunten nicht schlecht und freuten sich über so viele Kinder auf unserem Sportplatz. Helmut Stix (ehemaliger Erstmannschaftsspieler) ist in froher Erwartung, wenn sein Enkel Manuel aus seinem Wochenendtripp aus München zurück kehrt und ins zukünftige Mannschaftstraining aufschliesst. Gleiches wird sich auch Nick Pieper denken, der heute ebenso verhindert nicht am Training teilnehmen konnte.

Unser sportlicher Jugendleiter Peter Likxsunina schwärmte schon von den Möglichkeiten sehr vieler talentierten Kinder, die bei einem eifrigen und kontinuierlichen Training das Zeug zu mehr haben! Matthias Schilling will seinen Part als Jugendförderer des Vereines ebenso dazu beitragen und hat es sich nicht nehmen lassen, ebenso heute Nachmittag auf dem Platz zu stehen.

Alle Beteiligten zeigten sich so zufrieden, dass eine Wiederholung des Probetrainings für den Freitag den 23.04. um 17 Uhr angesetzt wurde.

Es sind alle Kinder des Jahrgangs 1998/1999 recht herzlich zu diesem Training eingeladen.


 

Kispo-Fußballcamp in Fehlheim

 

Kennst Du ein Fußballcamp, das professionell durchgeführt wird, preislich weit unter dem Durchschnitt liegt, Dich fußballerisch und athletisch weiterbringt und einen Riesen Spaß macht?

Wir kennen nur einen Anbieter, der alle wichtigen Kriterien erfüllt. Daher freuen wir uns, dass die KISPO Fußballcamps in diesem Jahr zum ersten Mal in Fehlheim Station machen und laden Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren aus Nah und Fern zu unserem Camp ein.

In den Sommerferien ist es soweit. Nach zahlreichen Camps im Bensheim, veranstalten wir unser erstes Fußballcamp in Fehlheim. Vom 12. bis 16.Juli geht es von 9.00 bis 16.30 Uhr rund auf der schönen Anlage des VfR Fehlheim. Die Kispo Coaches betreuen Dich und Deine Freunde bereits ab 8.00 Uhr, wenn Deine Eltern schon bei der Arbeit sind. Natürlich gibt es, wie bei jedem Camp, die überragende Verpflegung mit Snacks, Obst, Gemüse, Mittagessen, Trinkflasche und Sportgetränken. Ungeschlagen auch die Internetdarstellung mit Tagesablauf, Bildern und allen Ergebnissen, auch von vergangenen Camps. So kannst Du Deinen Leistungsfortschritt verfolgen, der übrigens auch in Deinem persönlichen Check-Hefter festgehalten wird.

Infos über das Camp findest Du auf:

 

http://www.kispo.de/fussball/

 

und direkt anmelden kannst Du Dich unter:

 

http://www.kispo.de/C-2010-19/

Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen und freuen uns auf fünf Tage Fußballspaß mit Euch!

 

hallo
ms-consult LA CONCEPT Autohaus Lotz KG